WinDev, WebDev und WinDev Mobile verwenden als native Datenbank HFSQL („HyperFileSQL“) in verschiedenen Varianten. HFSQL wird mit den Produkten von PC Soft mitgeliefert und ist ein unlimitiertes Datenbanksystem! HFSQL ist kostenlos für für die Entwickler ebenso wie für die Kunden und kann kostenfrei zusammen mit den mittels WinDev, WebDev und WinDev Mobile entwickelten Anwendungen verteilt werden. Es gibt dabei weder Limits für die Zahl der Arbeitsplätze in einem Netzwerk noch Limits für die Stückzahl der weitergegebenen Kopien! Ein enormer Vorteil für die Anwender, die ansonsten für die Datenbank bzw die verbundenen Arbeitsplätze bezahlen müßten. Selbstverständlich kann man auf HFSQL Client/Server Datenbanken übers Internet zugreifen, sowohl für den Anschluß von Client-Computern wie auch für die Wartung der Datenbank/en.

Automatische Restrukturierung und Datenumspielung! Ein wesentlicher Punkt, der für den Einsatz von HFSQL spricht, ist der Umstand, dass Strukturänderungen der Datenbank bei Updates von Programmen automatisch berücksichtigt werden. Es müssen keine extra Programme geschrieben werden, die die neue/geänderte Datenbankstruktur zur Kundeninstallation bringen und die Daten auf diese neue Struktur hin umspielen.

HFileSQL ‘Classic’ kann für klassische Windows-Anwendungen verwendet werden. Der häufigste Einsatz ist im Einplatz-Betrieb zu finden. HFSQL ‘Classic’ unterstützt 32-bit und 64-bit Anwendungen für Linux oder Windows (.exe oder .net). Der Einsatz zusammen mit Java-Programmen ist nicht anzuraten. Mit Einschränkungen können auch Mehrplatzanwendungen innerhalb eines lokalen Netzwerks unterstützt werden. Der Vorteil von HFSQL ‘Classic’ ist, dass es ohne weiteren Aufwand zusammen mit der Anwendung installiert wird, für den Anwender ist die Installation nicht sichtbar. Die Datenbank ist selbstverwaltend, es gibt für den Support verschiedene Tools

HFSQL Client/Server ist eine klassische Client/Server-Datenbank, die in größeren Mehrplatz-Installationen, hinter Web-Anwendungen zum Einsatz kommt. Wahlweise auf Windows- oder Linux-Servern. Wahlweise als 32-bit oder 64-bit-Anwendung. Auf die HFSQL Client/Server können gemischt 32-bit und 64-bit Anwendungen zugreifen. Der HFSQL Client/Server muß allerdings getrennt von den Anwendungen installiert werden, was für den Kunden eine gewisse Sichtbarkeit bedingt. Frame-Compression von Client und Server erhöht die Geschwindigkeit der Verbindungen enorm! Verschlüsselte Verbindungen bringen ein hohes Maß an Sicherheit!  HFSQL Client/Server kommt mit dem HFSQL Control Center, das dem Anwender die Verwaltung seiner Datenbanken ermöglicht, sowohl lokal wie auch remote! In diesem Control Center können die Datenbanken samt Struktur eingesehen, geändert, repariert werden, es können die Benutzergruppen, die Benutzer und die Berechtigungen verwaltet werden, es können Datensicherungen geplant werden, die dann wiederkehrend zu einem bestimmten Zeitpunkt durchgeführt werden. Während der laufenden Datensicherung kann die Datenbank problemlos weiter verwendet werden, womit einem 24/7-Betrieb nichts entgegensteht! HFSQL Client/Server arbeitet mit ‘stored procedures’ am Server zusammen. Stored Procedures werden in WLanguage programmiert und werden von der Anwendung auf den Server hochgeladen oder erneuert! Auf diese Weise müssen die Datensätze von SQL-Abfragen nicht zeitaufwändig über die Verbindung laufen, die Queries können lokal am Server abgearbeitet werden und nur das Ergebnis der Query geht zurück auf die Reise zum Client.

HFSQL Client/Server Replikation – HFSQL-Datenbanken können auf einen anderen Server oder einen anderen Client (zB Mobilgeräte) repliziert werden, zB, um bei Ausfällen eine weitgehend korrekte Kopie zur Verfügung zu haben oder für Berichte / Abfragen / Auswertungen nicht die Firmendatenbank sondern die replizierte Kopie zu verwenden.

 HFSQL Client/Server Cluster managt mehrere Datenbanken auf mehreren Servern derart, dass der Ausfall eines der Server keine Rolle spielt. Diese Server können entweder weltweit verteilt stehen oder auch an einem Platz (Provider, Hoster, Firma). Bei Einsatz dieses Features ist garantiert, dass Ihre Daten während 24/7 zu 100% verfügbar sind!

HFSQL Mobile ist die mit den anderen Varianten von HyperFileSQL 100%-ig kompatible Datenbank für Mobilgeräte. Ein wesentliches Merkmal ist die flexible Handhabung von Verbindungen, der automatisierte Umgang mit abgebrochenen Verbindungen und die automatische Wiederaufnahme einer Verbindung nach einem Ausfall.